Abstimmungsempfehlung zur GV vom 1.12.2020